Mädchen steht am Fenster und liest einen Brief
© Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Wolfgang Kreische
Ab 11. Februar 2022 hat die Gemäldegalerie Alte Meister wieder für Besucher*innen geöffnet. Aktuelle Informationen zur schrittweisen Öffnung der Museen

Digitales Programm

Erfahren Sie in unseren digitalen Live-Touren, Vorträgen oder Kuratoren-Talks mehr über den herausragenden Maler Johannes Vermeer und seine Zeit.

Buchbare Angebote

LIVE-Touren durch die virtuelle Ausstellung

  • 45 Minuten bei Vermeer - Ausstellungsrundgang via Video-Konferenz

    Auch nach dem Ende der Sonderausstellung können Sie diese in einem hochauflösenden 3D-Scan mit einer Kunstvermittlerin via Video-Konferenz besuchen und kennenlernen. So können Sie die Kunst von jedem Ort aus genießen - zuhören, zuschauen und Fragen stellen. Erfahren Sie Wissenswertes und interessante Details über Johannes Vermeer und seine Zeit.

    Johannes Vermeers „Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“ ist eines der weltweit bekanntesten Werke der holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters. Es wird in dieser Ausstellung im Kontext weiterer neun Gemälde Vermeers gezeigt wird, die zu diesem in besonderer Beziehung stehen. Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister präsentiert damit die größte bisher in Deutschland organisierte Vermeer-Ausstellung.

    Technische Voraussetzungen: Internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone), Breitband-Internetanschluss, Kompatible Browser: Google Chrome, Microsoft Edge, Firefox oder Safari

    Dauer: 45 min

    TEILNAHME. Nach Ihrer ANMELDUNG über "mehr erfahren" erhalten Sie eine Email mit dem Zugangslink, mit dem Sie sich in die Live-Tour einwählen können.

    • Treff: Video-Konferenz: Anmeldung bis 30 min vor Beginn
    • Teilnahmegebühr: kostenfrei
    • Kontakt: Anmeldung über "mehr erfahren"
  • 45 Minuten bei Vermeer - Ausstellungsrundgang via Video-Konferenz

    Auch nach dem Ende der Sonderausstellung können Sie diese in einem hochauflösenden 3D-Scan mit einer Kunstvermittlerin via Video-Konferenz besuchen und kennenlernen. So können Sie die Kunst von jedem Ort aus genießen - zuhören, zuschauen und Fragen stellen. Erfahren Sie Wissenswertes und interessante Details über Johannes Vermeer und seine Zeit.

    Johannes Vermeers „Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“ ist eines der weltweit bekanntesten Werke der holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters. Es wird in dieser Ausstellung im Kontext weiterer neun Gemälde Vermeers gezeigt wird, die zu diesem in besonderer Beziehung stehen. Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister präsentiert damit die größte bisher in Deutschland organisierte Vermeer-Ausstellung.

    Technische Voraussetzungen: Internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone), Breitband-Internetanschluss, Kompatible Browser: Google Chrome, Microsoft Edge, Firefox oder Safari

    Dauer: 45 min

    TEILNAHME. Nach Ihrer ANMELDUNG über "mehr erfahren" erhalten Sie eine Email mit dem Zugangslink, mit dem Sie sich in die Live-Tour einwählen können.

    • Treff: Video-Konferenz: Anmeldung bis 30 min vor Beginn
    • Teilnahmegebühr: kostenfrei
    • Kontakt: Anmeldung über "mehr erfahren"
  • Live virtual tour in English via video conference

    Vermeer’s “Girl Reading a Letter at an Open Window” is the centrepiece of our exhibition “Johannes Vermeer. On Reflection”. Along with nine other paintings by Vermeer, including “Woman in Blue Reading a Letter” (Amsterdam, Rijksmuseum) and “Lady Standing at a Virginal” (London, National Gallery), which are closely related to the painting, some 50 works of Dutch genre painting from the second half of the 17th century are on display. We invite you to get to know our exhibition with an art educator via video conference in a 45 min. tour through our virtual exhibition.

    This tour is best viewed in a Chrome, Firefox or Safari browsers, including the mobile safari and chromium browsers for iOS and Android.

    PARTICIPATION. After your REGISTRATION via "mehr erfahren" you will receive an email with the access link for your participation.

    • Treff: Video conference: registration up to 30 minutes before start
    • Teilnahmegebühr: Participation is free
    • Kontakt: Registration: click on "mehr erfahren"
  • 45 Minuten bei Vermeer - Ausstellungsrundgang via Video-Konferenz

    Auch nach dem Ende der Sonderausstellung können Sie diese in einem hochauflösenden 3D-Scan mit einer Kunstvermittlerin via Video-Konferenz besuchen und kennenlernen. So können Sie die Kunst von jedem Ort aus genießen - zuhören, zuschauen und Fragen stellen. Erfahren Sie Wissenswertes und interessante Details über Johannes Vermeer und seine Zeit.

    Johannes Vermeers „Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“ ist eines der weltweit bekanntesten Werke der holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters. Es wird in dieser Ausstellung im Kontext weiterer neun Gemälde Vermeers gezeigt wird, die zu diesem in besonderer Beziehung stehen. Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister präsentiert damit die größte bisher in Deutschland organisierte Vermeer-Ausstellung.

    Technische Voraussetzungen: Internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone), Breitband-Internetanschluss, Kompatible Browser: Google Chrome, Microsoft Edge, Firefox oder Safari

    Dauer: 45 min

    TEILNAHME: Nach Ihrer ANMELDUNG über "mehr erfahren" erhalten Sie eine Email mit dem Zugangslink, mit dem Sie sich in die Live-Tour einwählen können.

    • Treff: Video-Konferenz: Anmeldung bis 30 min vor Beginn
    • Teilnahmegebühr: kostenfrei
    • Kontakt: Anmeldung über "mehr erfahren"
  • 45 Minuten bei Vermeer - Ausstellungsrundgang via Video-Konferenz

    Auch nach dem Ende der Sonderausstellung können Sie diese in einem hochauflösenden 3D-Scan mit einer Kunstvermittlerin via Video-Konferenz besuchen und kennenlernen. So können Sie die Kunst von jedem Ort aus genießen - zuhören, zuschauen und Fragen stellen. Erfahren Sie Wissenswertes und interessante Details über Johannes Vermeer und seine Zeit.

    Johannes Vermeers „Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“ ist eines der weltweit bekanntesten Werke der holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters. Es wird in dieser Ausstellung im Kontext weiterer neun Gemälde Vermeers gezeigt wird, die zu diesem in besonderer Beziehung stehen. Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister präsentiert damit die größte bisher in Deutschland organisierte Vermeer-Ausstellung.

    Technische Voraussetzungen: Internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone), Breitband-Internetanschluss, Kompatible Browser: Google Chrome, Microsoft Edge, Firefox oder Safari

    Dauer: 45 min

    TEILNAHME. Nach Ihrer ANMELDUNG über "mehr erfahren" erhalten Sie eine Email mit dem Zugangslink, mit dem Sie sich in die Live-Tour einwählen können.

    • Treff: Video-Konferenz: Anmeldung bis 30 min vor Beginn
    • Teilnahmegebühr: kostenfrei
    • Kontakt: Anmeldung über "mehr erfahren"
  • Live virtual tour in English via video conference

    Vermeer’s “Girl Reading a Letter at an Open Window” is the centrepiece of our exhibition “Johannes Vermeer. On Reflection”. Along with nine other paintings by Vermeer, including “Woman in Blue Reading a Letter” (Amsterdam, Rijksmuseum) and “Lady Standing at a Virginal” (London, National Gallery), which are closely related to the painting, some 50 works of Dutch genre painting from the second half of the 17th century are on display. We invite you to get to know our exhibition with an art educator via video conference in a 45 min. tour through our virtual exhibition.

    This tour is best viewed in a Chrome, Firefox or Safari browsers, including the mobile safari and chromium browsers for iOS and Android.

    PARTICIPATION. After your REGISTRATION via "mehr erfahren" you will receive an email with the access link for your participation.

    • Treff: video conference: registration up to 30 minutes before start
    • Teilnahmegebühr: Participation is free
    • Kontakt: Registration: click on "Ticket kaufen")
  • 45 Minuten bei Vermeer - Ausstellungsrundgang via Video-Konferenz

    Auch nach dem Ende der Sonderausstellung können Sie diese in einem hochauflösenden 3D-Scan mit einer Kunstvermittlerin via Video-Konferenz besuchen und kennenlernen. So können Sie die Kunst von jedem Ort aus genießen - zuhören, zuschauen und Fragen stellen. Erfahren Sie Wissenswertes und interessante Details über Johannes Vermeer und seine Zeit.

    Johannes Vermeers „Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“ ist eines der weltweit bekanntesten Werke der holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters. Es wird in dieser Ausstellung im Kontext weiterer neun Gemälde Vermeers gezeigt wird, die zu diesem in besonderer Beziehung stehen. Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister präsentiert damit die größte bisher in Deutschland organisierte Vermeer-Ausstellung.

    Technische Voraussetzungen: Internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone), Breitband-Internetanschluss, Kompatible Browser: Google Chrome, Microsoft Edge, Firefox oder Safari

    Dauer: 45 min

    TEILNAHME: Nach Ihrer ANMELDUNG über "mehr erfahren" erhalten Sie eine Email mit dem Zugangslink, mit dem Sie sich in die Live-Tour einwählen können.

    • Treff: Video-Konferenz: Anmeldung bis 30 min vor Beginn
    • Teilnahmegebühr: kostenfrei
    • Kontakt: Anmeldung unter "mehr erfahren"

Vergangene Online-Vorträge

Das Weborello zu "Johannes Vermeer. Vom Innehalten"

Entdecken Sie im Weborello anhand von vertiefenden Texten, zoombaren Bildern und Kurzfilmen Hintergründe und Wissenswertes rund um den Künstler.

Zum Weborello

© Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Zum Seitenanfang